Aktuelle Veranstaltungen

08.12.2016 – 10.12.2016

Tagung
Kriegstheater. Darstellungen von Krieg, Kampf und Schlacht in Drama und Theater seit der Antike

weiterlesen

11.01.2017

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung »Berliner Kulturwissenschaft«
Stefan Willer (ZfL/HU Berlin): Was ist Zukunftswissen?

weiterlesen

Das ZfL

Das ZfL ist ein geisteswissenschaftliches Institut für die Erforschung von Literatur in interdisziplinären Zusammenhängen und unter kulturwissenschaftlichen Voraussetzungen. Damit schließt es auch methodisch an den Strukturwandel der historisch-hermeneutischen Fächer in den vergangenen Jahrzehnten an. Im Unterschied zu den überwiegend nationalphilologisch organisierten Literaturwissenschaften an den Universitäten hat das ZfL nicht nur einen weiten Begriff von Literatur, sondern fragt in Gestalt interdisziplinärer Grundlagenforschung nach der Genese verschiedener Literaturkonzepte, ihren künftigen Möglichkeiten sowie nach dem Verhältnis von Literatur und anderen Künsten oder kulturellen Praktiken. Das geschieht in den vier Forschungsschwerpunkten Theoriegeschichte, Weltliteratur, Lebenswissen, Arbeitsformen und Denkstile.

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

21.11.2016

Sigrid Weigel mit dem Aby Warburg-Preis der Stadt Hamburg ausgezeichnet

Der Senat der Stadt Hamburg vergibt den Preis alle vier Jahre an Persönlichkeiten, die sich im Sinne Warburgs interdisziplinär für die Wissenschaften und die europäische Kultur verdient gemacht haben.

weiterlesen
17.11.2016

Rezension zum Band "Futurologien. Ordnungen des Zukunftswissens" erschienen

Die 36 Beiträge des Bandes eröffnen anhand von Lemmata wie »Versprechen«, »Mantik«, »Prophet«, »Posthumanismus« oder »Nanotechnologie« ein historisches und interdisziplinäres Panorama verschiedenartiger Futurologien.

weiterlesen
15.11.2016

Rezension zum Band "Begriffsgeschichte und historische Semantik" erschienen

Das Kompendium von Ernst Müller und Falko Schmieder unternimmt eine umfassende Rekonstruktion von bislang oft isoliert behandelten Beiträgen und Debatten in den verschiedenen Disziplinen.

weiterlesen
01.10.2016
Vorträge

ZfL unterwegs

Im Wintersemester gibt es viele spannende Vorträge von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des ZfL im In- und Ausland...

weiterlesen
21.09.2016

Neue Website

Die Website des ZfL erscheint nunmehr in neuem Design. Wir sind dabei, alle Seiten so gut wie möglich zu präsentieren. Eventuelle Fehler bitten wir einstweilen zu entschuldigen.

weiterlesen
01.09.2016

Neuerscheinung: Philatelie als Kulturwissenschaft

Im Januar 2016 fand die Tagung »Philatelie als Kulturwissenschaft«, organisiert von Dirk Naguschewski und Detlev Schöttker in Kooperation mit dem Museum für Kommunikation statt. Nun ist die dazu gehörige Publikation erschienen.

weiterlesen

Forschung

I.

Theoriegeschichte

untersucht die Genese von Theorie und entwickelt innovative Formen der Historisierung.

weiterlesen
II.

Weltliteratur

diskutiert die globalen Verflechtungen und die weltgestaltenden Potentiale von Literatur.

weiterlesen
III.

Lebenswissen

erforscht interdisziplinär und historisch Formen des Wissens vom Leben.

weiterlesen
IV.

Arbeitsformen und Denkstile

ist unser hauseigenes Labor für kultur- oder literaturwissenschaftliche Praktiken.

weiterlesen