Aktuelle Nachrichten

10.10.2017

Neuerscheinung! INTERJEKTE 11, Almog, Sauter, Weidner (Hg.): Heilige Texte in der Moderne. Lektüren, Praktiken, Adaptionen

13 Beiträge untersuchen Lektüren, Praktiken und Adaptionen ›heiliger Texte‹, aus denen eine Theorie des heiligen Textes in der Moderne entwickelt werden kann. Alle Beiträge sind online verfügbar.

weiterlesen
02.10.2017
GRATULATION

Tatjana Petzer erhält Förderung durch das Fellow-Programm »Freies Wissen« für ihr Projekt »Open Access Lexikon SynergieWissen«

Die Intiative von Wikimedia und dem Stifterverband fördert insgesamt 20 Projekte zur Umsetzung offener Wissenschaft.

weiterlesen
29.09.2017
GRATULATION

Arbeitskreis Kulturwissenschaftliche Zeitungsforschung ab sofort assoziiertes Mitglied von Eurozine

Der Arbeitskreis Kulturwissenschaftliche Zeitungsforschung vom Kulturwissenschaftlichen Institut Essen und dem ZfL ist jetzt assoziiertes Mitglied des internationalen Kulturzeitschriftenverbands Eurozine.

weiterlesen
25.09.2017

NEU auf dem ZfL BLOG: Moritz Neuffer bespricht Robert Stockhammers Buch zu 1967

»Historiographie, darauf weist das Buch hin, kann zwar den Anspruch verfolgen, Bergungsarbeit zu leisten, geht aber das Risiko ein, eigene Verschüttungen (...) zu produzieren.«

weiterlesen
18.09.2017

NEU auf dem ZfL BLOG: Tatjana Petzer zur Architektur der Einheit und dem Berliner Fernsehturm

Mit Blick auf den Tag der deutschen Einheit erzählt Tatjana Petzer die Geschichte des Berliner Fernsehturms und interessiert sich dabei besonders für die symbolische Ebene der Kugelarchitektur.

weiterlesen
12.09.2017

ERICA WEITZMAN ab September als Humboldt-Forschungsstipendiatin am ZfL

Weitzman wird in ihrem Forschungsprojekt untersuchen, wie der Begriff des Obszönen mit Repräsentations-, Wahrnehmungs- und Wissensfragen des Realismus im späten 19. und frühen 20. Jh. zusammenhängt.

weiterlesen
12.09.2017
GRATULATION

DFG-NETZWERK »Berühren – literarische, mediale und politische Figurationen« BEWILLIGT

Das DFG-Netzwerk wurde unter Antragstellung von Sandra Fluhrer (FAU Erlangen-Nürnberg) und Andrea Erwig (ZfL) für eine Laufzeit von zwei Jahren ab 01.09.2017 bewilligt und wird im zweiten Jahr am ZfL angesiedelt sein.

weiterlesen
11.09.2017
RANKING

ZfL im RANKING der ALEXANDER V. HUMBOLDT-STIFTUNG auf Platz 9

Das Humboldt-Ranking verzeichnet die Anzahl der Humboldt-Stipendiaten, die im Zeitraum 2012–2016 an außeruniversitären geistes- und sozialwissenschaftlichen Instituten zu Gast waren. Das ZfL belegt unter 100 Institutionen Platz 9.

weiterlesen
31.08.2017

PROGRAMM der »International Walter Benjamin Conference 2017« vom 24.–27.09. in Oxford jetzt online

Die International Walter Benjamin Society (IWBS) bringt Wissenschaftler und Leser Benjamins aus aller Welt zusammen. Die Geschäftsstelle der IWBS ist am ZfL angesiedelt.

weiterlesen
19.08.2017

AUSSTELLUNG »Das Gesicht. Eine Spurensuche« vom 19.08.2017 bis zum 25.02.2018 in Dresden

Auf Grundlage eines Konzepts von Sigrid Weigel zeigt das Hygienemuseum in Dresden eine umfassende Ausstellung zu Fragen der Wahrnehmung und Bedeutung von Gesichtern.

weiterlesen
04.08.2017

NEUERSCHEINUNG: Die Poesie der Klasse. Romantischer Antikapitalismus und die Erfindung des Proletariats

Patrick Eiden-Offe verhilft dem lange verdrängten romantischen Antikapitalismus zu seinem Recht und befreit die Sozial- und Literaturgeschichte des 19. Jahrhunderts aus ihren eindimensionalen Sichtachsen.

weiterlesen

Seite 1 von 4