Dr. Igor Polianski

06 Jun 2016 – 03 Jul 2016 guest at the ZfL

Historian of medicine and science, co-director at the Institute of the History, Philosophy and Ethics of Medicine, Universität Ulm

CV

Igor Polianski ist vom 6. Juni bis zum 3. Juli 2016 auf Einladung von Tatjana Petzer, Leiterin des Projekts »Synergie. Technik und Glaube in der Slavia Orthodoxa«, Fellow am ZfL.

Nach dem Studium der Biologie, Kunst- und Wissenschaftsgeschichte in St. Petersburg, Berlin und Jena promovierte Igor Polianski 2003 an der Universität Jena im Fach Philosophie mit einer Studie zur Wissenschaftsgeschichte der Goethe-Zeit. Von 2004 bis 2008 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam. Seit 2009 ist er stellvertretender Direktor und Akademischer Rat am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Universität Ulm, wo er sich 2014 im Fach Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin auch habilitierte.

Webseite von Igor Polianski an der Universität Ulm

Research Interests

  • Geschichte der Medizin und Biowissenschaften
  • Geschichte der Medizinethik und historische Moralsoziologie
  • Wissens- und Säkularisierungsgeschichte
  • Historische Museologie
  • Gedächtnisforschung

Publications

Publikationen (Auswahl):

  • »The Antireligious Museum. Soviet Heterotopia between Transcending and Remembering Religious Heritage«, in: Smith/Betts (Hg.): Science, Religion and Communism in Cold War Europe. London 2016, S. 253-273
  • Das Schweigen der Ärzte. Eine Kulturgeschichte der sowjetischen Medizin und ihrer Ethik. Stuttgart 2015
  • »Synergie – Zur Geschichte einer Elementaridee an der Nahtstelle von Religion und Medizin«, in: Petzer/Steiner (Hg.), Synergie. Kultur- und Wissensgeschichte einer Denkfigur, Stuttgart 2015, S. 47-58
  • Medizin im Spiegel ihrer Geschichte, Theorie und Ethik. Schlüsselthemen für ein junges Querschnittsfach. Stuttgart 2012
  • Mitautor: »Toward ›Harder‹ Medical Humanities: Moving Beyond the ›Two Cultures‹ Dichotomy«, in: Academic Medicine 87, 1 (2012), S. 121–126
  • »Der ›gute Arzt‹. Ärztlicher Moralhaushalt und das Selbstverständnis der Medizin seit der Frühen Neuzeit«, in: Medizinhistorisches Journal 46 (3/4) (2011), S. 171-211
  • Mithg.: Die Spur des Sputnik. Kulturhistorische Expeditionen ins kosmische Zeitalter, Frankfurt a.M. 2009
  • Mithg.: Geschichtspolitik und Erinnerungskultur im neuen Russland, Göttingen 2009
  • Die Kunst, die Natur vorzustellen. Die Ästhetisierung der Pflanzenkunde um 1800, Jena/Köln 2004