Dr. Lorenz Jäger

20.10.2002 – 16.11.2002 zu Gast am ZfL

Redakteur der wöchentlichen Beilage „Geisteswissenschaften“ der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Zur Person / Vita

Lorenz Jäger ist vom 26.10.2002–16.11.2002 auf Einladung der Direktorin Sigrid Weigel Gastwissenschaftler am ZfL.

Lorenz Jäger wurde 1951 geboren. Er studierte Soziologie, Philosophie, Politik- und Leraturwissenschaft und erlangte seine Promotion im Jahr 1985.

Arbeitsschwerpunkte

Deutsche Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts

Publikationen

Auswahl:

  • Messianische Kritik. Studien zu Leben und Werk von F. C. Rang, Köln 1998
  • Herausgeber der zehnbändigen Werkausgabe Hugo von Hofmannsthals, Frankfurt/M. 1999

Website von Lorenz Jäger