Alexander Schwieren

2005–2010 Mitarbeiter, zuletzt Stipendiat des Doktorandenprogramms mit dem Projekt Gerontographien: Eine Begriffs- und Kulturgeschichte des Alterswerks