Kolloquium
22.01.2019 · 18.00 Uhr

Theoretisieren. Zum Status der Theorie in der Literaturwissenschaft

Ort: Universität Bielefeld, Universitätsstraße 25, 33615 Bielefeld, Raum UHG, D3-121

Veranstaltung mit Eva Geulen im Rahmen des Bielefelder Literaturwissenschaftlichen Kolloquiums Theoretisieren: Zum Status der Theorie (organisiert von Kirsten Kramer und Carlos Spoerhase im Wintersemester 2018/19)

Eva Geulen ist die Direktorin des ZfL, Vorstandsmitglied der Geisteswissenschaftlichen Zentren Berlin und Professorin für europäische Kultur- und Wissensgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin.