Vortrag
01.03.2017 · 19.00 Uhr

Uta Kornmeier: »Lutherschreck«. Martin Luthers Wachsportrait zwischen Erinnerungsbild und Schreckgespenst

Ort: Gertraudenkapelle, Marienbibliothek, An der Marienkirche 1, 06108 Halle (Saale)

Vortrag zur Ausstellung Wissenspeicher der Reformation. Die Marienbibliothek und die Bibliothek des Waisenhauses in Halle (31.10.2016–26.03.2017) in der Gertraudenkapelle der Marienbibliothek in Halle (Saale).

Uta Kornmeier ist Kunsthistorikerin und leitet das DFG-Forschungsprojekt Intime Bilder. Die Geschichte kunsthistorischer Radiographie.

Medienecho

03.03.2017
Totenmaske von Martin Luther. Ist Wachsabguss in Halle authentisch oder nicht?

Artikel von Günter Kowa, u.a. zum Vortrag von Uta Kornmeier, in: Mitteldeutsche Zeitung vom 03.03.2017