Symposium der Goethe-Gesellschaft in Weimar e.V.
12.06.2019

Zehntes internationales Symposium junger Goetheforscher

Ort: Jugend- und Kulturzentrum »mon ami«, Goetheplatz 11, 99423 Weimar

Die Goethe-Gesellschaft in Weimar e.V. richtet zum zehnten Mal das internationale Symposium junger Goetheforscher aus. Als Auftakt zur viertägigen Hauptversammlung, an der ca. 400 Mitglieder aus aller Welt teilnehmen, hat sich das Symposium inzwischen fest etabliert. Es bietet Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit, eigene Forschungsergebnisse einem internationalen Fachpublikum vorzustellen.

Organisation des Symposiums:
Gerrit Brüning (Goethe-Universität Frankfurt a.M.): bruening@em.uni-frankfurt.de
Oliver Grill (LMU München)
: oliver.grill@germanistik.uni-muenchen.de
Hanna Hamel (Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin): hamel@zfl-berlin.org