Video: Patrick Eiden-Offe über Peter Bürger

Patrick Eiden-Offe über Peter Bürger | MERKUR – Zweite Lesung

Zur Zweiten Lesung empfiehlt Patrick Eiden-Offe den Essay »Der Alltag, die Allegorie und die Avantgarde« von Peter Bürger, der 1986 im Merkur erschienen ist. Bürger widmet sich dem Diskurs um die Postmoderne – nicht um diesen fortzuführen, sondern um ihn mithilfe der Kunst von Joseph Beuys aufzubrechen.

Das digitale MERKUR-Archiv enthält über 11000 Texten, die seit der Gründung der Zeitschrift 1947 veröffentlicht wurden.
In der Video-Interviewreihe Zweite Lesung laden die Herausgeber Christian Demand und Ekkehard Knörer Autoren, Freunde und Wegbegleiter der Zeitschrift ein, mit ihnen über MERKUR-Texte zu sprechen, die ihnen besonders in Erinnerung geblieben sind – und die es sich lohnt, für eine zweite Lesung zur Hand zu nehmen.
Alle empfohlenen Texte sind online kostenlos lesbar.

Video: © MERKUR

Das Zentrum für Literatur- und Kulturforschung hat sich in jedem Fall um die Beachtung der Urheberrechte von Personen und an den verwendeten Materialien bemüht. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte die Webredaktion des ZfL.