Gemeinsamer Workshop des ZfL und des Forschungsverbunds Marbach Weimar Wolfenbüttel
13.07.2017 – 14.07.2017

Zeitschriften als Netzwerke. Perspektiven digitaler Erforschung und Darstellung

Ort: ZfL, Schützenstr. 18, 10117 Berlin, 3. Et.

Der Workshop diskutiert die Möglichkeiten der Erforschung und Darstellung von intellektuellen Netzwerken am Beispiel von Zeitschriften. Anhand von Fallstudien wird diskutiert, mit welchen Fragestellungen solche Netzwerke erforscht werden können, welche Instrumente und Hilfsmittel dabei zur Anwendung kommen und wie die Ergebnisse solcher Forschung dargestellt werden können. Besonderes Gewicht liegt dabei auf der Verbindung von klassisch hermeneutischen Verfahren mit solchen der Digital Humanities: mit Distant Reading, mit datenbankgestützter Analyse und Darstellung der Ergebnisse. Mit der Frage nach Netzwerken soll dabei der digitalen Erfassung und Bereitstellung von Zeitschriften ein dezidiert forschungsorientierter Zugang zur Seite gestellt werden.