Radiobeitrag: Archive, Speicher und Sperrmüll. Wie wir vergessen und wie wir uns erinnern (mit Eva Geulen, Daniel Weidner u.a.)

Technisch können wir heute alles speichern. Aber hilft uns das wirklich? Macht uns das Vergessen und das Wiederentdecken nicht erst zu Menschen?
Radiobeitrag von Michael Reitz (mit Eva Geulen, Daniel Weidner u.a.), in: Bayerischer Rundfunk, Sendung Nachtstudio vom 04.06.2019

Audio: © Bayerischer Rundfunk

Das Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung hat sich in jedem Fall um die Beachtung der Urheberrechte von Personen und an den verwendeten Materialien bemüht. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte die Webredaktion des ZfL.