»Social Media und die Gegenwartsliteratur«
Radiobeitrag mit Pola Groß

Beitrag in der Sendung »Hintergrund Kultur« auf WDR 5 Scala vom 04.12.2020

Schriftsteller und Schriftstellerinnen kommen längst nicht mehr umhin, sich im Internet zu bewegen und sich dort zu äußern. Hannah Rau schaut darauf, wie sie Twitter, Facebook und Instagram nutzen und wie die sozialen Medien wiederum ihre Schreibweise beeinflussen. Antworten liefert u.a. Pola Groß.

Sendung anhören

Audio: © WDR

Neue Nachbarschaften. Stil und Social Media in der Gegenwartsliteratur

Das Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung hat sich in jedem Fall um die Beachtung der Urheberrechte von Personen und an den verwendeten Materialien bemüht. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte die Webredaktion des ZfL.