Vortrag
11.06.2013 · 17.00 Uhr

Margarete Vöhringer: Das Auge im Labor. Sehen und Sichtbarmachen eines physiologischen Objekts

Ort: Hörsaalruine des Berliner Medizinhistorischen Museums der Charité, Virchowweg 16, 10117 Berlin
ZfL-Projekt(e): Das Auge im Labor

Programm

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Objekt-Geschichte(n) des Instituts für Geschichte der Medizin und des Berliner Medizinhistorischen Museums der Charité

Margarete Vöhringer ist Kunstwissenschaftlerin, sie leitet den Forschungsbereich »Visuelles Wissen« und das Projekt Das Auge im Labor.