Vortrag
10 Apr 2014 · 7.00 pm

Franziska Thun-Hohenstein: Im Lager. Literarische Distanztechniken in Warlam Schalamows »Erzählungen aus Kolyma«

Venue: Collegium Hungaricum Berlin (Haus Ungarn), Ungarisches Kulturinstitut, Dorotheenstr. 12, 10117 Berlin
Research project(s): Varlam Shalamov Edition of Works

Program

Vortrag im Rahmen des Workshops Szenographien der De/Subjektivation des DFG Nachwuchsnetzwerkes Szenographien des Subjekts

Franziska Thun-Hohenstein ist Slawistin, sie leitet den Forschungsbereich »Plurale Kulturen Europas« und ist wissenschaftliche Koordinatorin des Forschungsprojekts  Kulturelle Semantik Georgiens zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer.