Medienecho

13.03.2017
Wimperntusche auf Mittelhochdeutsch. Welche Rolle spielt heute die Germanistik? Blogs liefern da ziemlich gegensätzliche Antworten.

Eine Kolumne von Gregor Dotzauer, u.a. über die Artikel-Diskussion Germanistik in der Kontroverse im ZfL-Blog, in: Der Tagesspiegel vom 13.03.2017

03.03.2017
Totenmaske von Martin Luther. Ist Wachsabguss in Halle authentisch oder nicht?

Artikel von Günter Kowa, u.a. zum Vortrag von Uta Kornmeier, in: Mitteldeutsche Zeitung vom 03.03.2017

01.03.2017
Begriffsgeschichte und historische Semantik

Rezension von Tobias Prüwer, in: :logbuch 2017, Beilage von kreuzer Das Leipzig Magazin, Ausgabe März 2017, S. 47

25.02.2017
Vom Gebrauch der Worte. Ist die Sprache ein Spiegelbild der Wirklichkeit? Wie die Begriffsgeschichte uns unsere Welt verständlich macht.

Sammelrezension von Jens Grandt, u.a. zum Band von Ernst Müller und Falko Schmieder, in: Neues Deutschland vom 25.02.2017, S. 23

22.02.2017
Städteportraits. Walter Benjamin als Flaneur

Raum für Notizen. Was die Zeit ihm offenbarte: Detlev Schöttker findet die passenden Postkartenmotive zu Walter Benjamins Texten über Städte und Architekturen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 22.02.2017, S. 12 (kostenpflichtig)

08.02.2017
Handbuch Literatur und Religion

Rezension von David Wachter, in: literaturkritik.de vom 08.02.2017

29.01.2017
Von Puschkin bis heute. Der Kaukasus in der Literatur

Radiobeitrag von Olga Hochweis, unter anderem mit ZfL-Mitarbeiter Zaal Andronikashvili, in: Deutschlandradio Kultur, Sendung: Literatur vom 29.01.2017

29.01.2017
Städteportraits. Walter Benjamin als Flaneur

In Frankreich kifft er, in Russland bestaunt er den Kommunismus ... Walter Benjamins Reiseberichte sind als Buch erschienen. Eine Leseprobe. Gekürzte Auszüge aus dem von Detlev Schöttker herausgegebenen Band, in: Der Tagesspiegel vom 29.01.2017

21.01.2017
Sonniges Georgien [PDF]

Rezension von Wolfgang Schriek, in: WOSTOK. Informationen aus dem Osten für den Westen Heft 03/04 (2016), S. 136

zur Publikation Sonniges Georgien
18.01.2017
Georgien und Europa. Europäische Perspektiven und Hoffnungen im Südkaukasus

Podcast mit Zaal Andronikashvili und Tim Pritlove über die Geschichte Georgiens und die Beziehung zur Europäischen Union, in: Fokus Europa (Heinrich-Böll-Stiftung) vom 18.01.2017

30.11.2016
Deutscher Zwischenfall ohne Folgen. Er war eigentlich nie alt: Eine Berliner Tagung über Goethes Ideen von der Zeit

Tagungsbericht von Kai Spanke, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 30.11.2016, S. N3

zur Veranstaltung Goethes Zeitkonzepte

Seite 1 von 9