Medienecho

23.01.2023
Die journalistische Form der Theorie. Die Zeitschrift ›alternative‹ 1958–1982

Sammelrezension von Jürgen-Wasem Gutensohn, in: Arbeit – Bewegung – Geschichte. Zeitschrift für historische Studien 22.1 (2023), 133–136

08.01.2023
Warlam Schalamow

Rezension von Gisela Erbslöh, in: SWR2, Sendung: lesenswert Magazin, 8.1.2023

zur Publikation Das Leben schreiben
06.01.2023
Zeitschriften und akademischer Marxismus in der Bundesrepublik

Sammelrezension von Paweł Zajas, in: H-Soz-Kult, 6.1.2023

01.01.2023
Planen – Wohnen – Schreiben. Architekturtexte der Wiener Moderne

Rezension von Anja Gerigk, in: Zeitschrift für Germanistik, Neue Folge XXXIII (2023), 450–451

21.12.2022
Debatten in der Ukraineforschung: Neue Narrative zulassen

Veranstaltungsbericht von Amory Burchard/Eva Murašov, in: Tagesspiegel, 21.12.2022

zur Publikation Sirenen des Krieges
19.12.2022
Mensch ohne Wesen? Negative Anthropologie als eine systematische Alternative

Rezension von Steffen Kluck, in: Zeitschrift für Kulturphilosophie 2 (2022) = Außenseiter, 183–187

zur Publikation Negative Anthropologie
14.12.2022
Poetologien des Rhythmus um 1800. Metrum und Versform bei Klopstock, Hölderlin, Novalis, Tieck und Goethe

Rezension von Hannah V. Eldridge, in: Monatshefte 114.4 (2022), 683–685

04.12.2022
Das Leben im Zeichen des Todes schreiben

Rezension von Jörg Plath, in: Deutschlandfunk Büchermarkt, 4.12.2022

zur Publikation Das Leben schreiben
01.12.2022
Sound Writing. Experimental Modernism and the Poetics of Articulation

Rezension von Rolf J. Goebel, in: Weimarer Beiträge 68.4 (2022), 633–636

zur Publikation Sound Writing
30.11.2022
Die »Interpreten Europas« und der Kalte Krieg

Rezension von Alexander Gallus, in: H-Soz-Kult, 30.11.2022

18.11.2022
Mensch aus der Hölle

Rezension von Alexander Kluy, in: Buchkultur. Das Internationale Buchmagazin, 18.11.2022

zur Publikation Das Leben schreiben